Ämter

Hier findet ihr Informationen zu den Aufgaben der einzelnen Ämter des Fachschaftsrates.

AmtBeschreibungName
Ersti-ProgrammPlanung des Ersti-Programms: Ersti-Café, Dekansvorstellung, Kneipentour und weitere Veranstaltungen. Auch Ansprechpartner für neue Erst-Semester und Organisation des Tutorenprogramms.Renée, Luca, Dominik
Facility ManagementDas Facility Management organisiert die räumlichen Gegebenheiten für Anlässe wie das TheoGather, sowie die technische Ausstattung, die dafür benötigt wird.Eva, Veit
FinanzenDas Referat Finanzen ist für die Verwaltung des Geldes (das der Fachschaftsrat vom ZeFar bekommt) und die Finanzierung unserer Events verantwortlich.Eva, Dominik, Veit
Geistiges Amt und ÖkumeneDiese Arbeitsgruppe kümmert sich um die Verbindung zur ESG. Zudem organisiert sie das geistliche Angebot und die Zusammenarbeit mit der Fachschaft der katholischen Theologie. Sie organisiert Andachten und plant Tellerrandaktionen, die es ermöglichen, außerhalb der Universität einen Einblick in andere Glaubensgemeinschaften zu bekommen und den interkonfessionellen Dialog zu fördern.
Sie bereitet hauptverantwortlich die 5vor12 Andacht vor.
Renée
KorrespondenzDas Korrespondenz-Team ist der richtige Ansprechpartner für Fragen, Wünsche, Anregungen und Kritik. Es kümmert sich um jegliche Kontakte und alles was per E-Mail eingeht. Außerdem informiert es euch regelmäßig über bevorstehende Events und leitet euch die wichtigsten Informationen rund um den Fachbereich weiter.
Ebenfalls ist dieses Team für Instagram zuständig und kümmert sich darum, dass Informationen weitergereicht werden
Miriam, Christian
KulturZu den Aufgaben des Kulturreferates gehört die Planung und Organisation sämtlicher Fahrten, Feiern und sonstiger Angebote, die nicht in den Bereich der ökumenischen und geistlichen Angebote fallen. Dazu gehören beispielsweise die Erstifahrt, das alljährliche Sommerfest oder auch die Kneipentouren.Christian, Luca, Veit
ÖffentlichkeitsarbeitDiese Arbeitsgruppe erstellt die Flyer und Plakate zu unseren Veranstaltungen und kümmert sich um die digitale Präsenz.Luca, Renée
VorsitzDie Aufgabe der Vorsitzenden ist, über alle Aktionen und Veranstaltungen den Überblick zu behalten.Christian, Luca
ZeFaRJeden Mittwoch begibt sich ein Vertreter in den ZeFaR. In diesem Gremium sitzen sie mit anderen Fachschaftsräten zusammen. So erfahren sie einerseits, was andere Fachschaften unternehmen und bekommen andererseits Einblick in den neusten Stand der Unipolitik. Da für einige Veranstaltungen der Theologen oder auch für Equipment Geld benötigt wird, versuchen sie, über den ZeFaR Geld zu aquirieren. Wie bei allen Geldangelegenheiten bleiben Diskussionen auch im ZeFaR nicht aus.Eva, Veit, Dominik